Ist ‚Dataismus‘ als angebliche Pseudoreligion Feind ‚richtiger‘ Religionen?

Angeblich verdoppelt sich alle zwei Jahre die von Menschen in der gesamten Menschheitsgeschichte erzeugte Datenmenge. In den nächsten 24 Monaten werden wir so viele Daten erzeugen, wie die Menschheit seit ihrem Anbeginn. Das kann schwindlig machen, und ist für uns … Ist ‚Dataismus‘ als angebliche Pseudoreligion Feind ‚richtiger‘ Religionen? weiterlesen