Kassettenrekorder für den Musikunterricht

Stellen wir uns vor, wir sind im Jahr 2021 wegen einer anhaltenden Pandemie gezwungen, dringendst den Schulunterricht zu digitalisieren und halten gerade das verantwortungsvolle Amt der Schulministerin für ein Bundesland inne. Welches elektronische Gerät würden wir dafür wählen? Einen Kassettenspieler? … Kassettenrekorder für den Musikunterricht weiterlesen

Wie immer wieder Frankenstein bemüht wird, um Technologieängste zu schüren

Terminator! Frankenstein! Skynet! Ex Machina! Betrachtet man das Interesse und die Diskussionen um künstliche Intelligenz, so möchte man meine die Menschheit stünde unmittelbar vor dem Untergang. Von der Versklavung bis zur völligen Auslöschung kommt alles vor, nur fast keine Beschäftigung mit den Gründen, warum wir KI überhaupt entwickeln und wofür wir es einsetzen.

„Wie immer wieder Frankenstein bemüht wird, um Technologieängste zu schüren“ weiterlesen

Wenn Natürliches gefährlicher ist als Künstliches

Gerade erst hatte ich eine Delegation von deutschen Unternehmern zu Besuch im Silicon Valley, mit denen ich innovative lokale Firmen besuchte, interessante Menschen traf, aber auch zu Orten brachte, wo wir auf neue Technologien stießen. So fuhren wir in die Gegenden, wo eine Reihe von Unternehmen selbstfahrende Autos testen. Wir sahen die Waymos, Nuros, Kodiaks, Zoox und GM Cruise aus nächster Nähe und mit Faszination.

„Wenn Natürliches gefährlicher ist als Künstliches“ weiterlesen